MOBILE DCU S

(Speziell) Für die Steuerung von Klimaanlagen und Kompressoren in Nutzfahrzeugen.

Die neueste Ergänzung in der beständigen Weiterentwicklung der MOBILE-Plattform: der Single Inverter DCU S.

Anwendungen

  • Klima- und Druckluftkompressoren in Bussen, Trucks, mobilen Arbeitsmaschinen und Agrarfahrzeugen
  • Steuerung von Hydraulikpumpen wie auch von Generatoren (4 Quadrantsteller)

Highlights

  • Einzelwechselrichter, parametrierbar für unzählige Anwendungen im Nutzfahrzeug, z. B. die Steuerung von Klimaanlagen und Kompressoren
  • Skalierbarkeit durch eine feinere Abstufung der Leistung
  • Bewährte Technik und Regelungsperformance der MOBILE Familie
  • Portierbarkeit der Einstellungen zwischen allen MOBILE Geräten
  • Kosteneinsparungen bei Einzelanwendungen
  • Langjährige Verfügbarkeit durch Katalogansatz und Rückwärts-Kompatibilität der Schnittstellen (Form, Fit , Function)

Technik im Überblick

Aufbaukonzept

  • Alle Anschlüsse sind steckbar
  • Keine aufwändigen Schraubkontakte

Einfache Integration in das Fahrzeug-Management

  • CAN SAE J1939 Interface
  • Unterstützt UDS-Fahrzeugdiagnose · (ISO 14229, ISO 15765)
  • Applikationssteuerung

DCU S

Typ

Betriebsspannung

Spitzenleistung1

Ausgangsstrom Nominal

Ausgangsstrom Spitze2

Typennummer

 

22

200 ... 800 VDC

22 kW

22 A

39.6 A

EMDAG5223000U00000

 

11

200 ... 800 VDC

11 kW

11 A

19.8 A

EMDAG5113000U00000

1 Umrichterleistung bei DC-Link-Spannung 800 VDC/Motorspannung 560 VAC
2 Spitzenstrom für 10 Sekunden
3 Andere Frequenzen auf Anfrage